Stöbern Sie durch unsere Angebote (9 Treffer)

Martín Códax Blanco 2019 Weißwein Trocken
Unser Tipp
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Martín Códax war einer der wichtigsten galizischen Troubadoure Ende des 13. Jahrhunderts – die alten Pergamente seiner Aufzeichnungen sind noch heute in der Morgan Library & Museum in New York zu besichtigen, sie erzählen von der Liebe, Leidenschaft und dem Meer. Hätte er diesen Albariño gekannt, wäre er sicherlich eine schöne Quelle der Inspiration. Dieser Weißwein aus Spaniens edler Rebe Albariño zeigt zarte Fruchtnoten von weißem Pfirsich, feine Zitrusnoten und den frischen Duft weißer und gelber Frühlingsblüten. Am Gaumen eine ausdrucksvolle mineralische Note mit guter Weinsäure, bestens ausbalanciert mit langem Finale. Passt sehr gut zu Fisch und Meeresfrüchten.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Martin Codax »Terras do Cigarrón« Godello 2019 ...
Top-Produkt
6,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit diesem Blanco ist eine wunderbare Hommage an eine der farbenfrohsten Traditionen Galiciens entstanden: Den Karneval! Denn während alle Welt in diesem Zusammenhang zuerst an Köln, Mainz und Rio denkt, gehört der Karneval in Galizien zu den ältesten der Welt. Das Label dieses fröhlichen Weißweins ziert das Abbild einer der typischen Masken, den Cigarróns, mit denen die Bewohner Galiziens während der tollen Tage feiern. Im Glas ist er in eine goldgelbe Robe gekleidet. Der vielfältige Duft zeigt Nuancen von Birne, Apfel und ein wenig Heu und wilde Kräuter. Diese Verbindung von Frucht und vegetabilen Noten ist typisch für den Godello. Am Gaumen kommt er überraschend cremig daher, sein mildes Mundgefühl verdankt er der langen Ruhezeit auf seinen Hefen. Ein sanfter Verführer .

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Artadi »Pasos de San Martín« 2016 Rotwein Trocken
Top-Produkt
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Vino de Pueblo - mit liebenswertem Understatement werden diese authentischen Weine „Dorfweine“ genannt, häufig Einzellagen, die aus den sehr naheliegenden Rebgärten des Ortes kommen, in diesem Fall aus dem mittelalterlichen Städtchen San Martín de Unx aus der Navarra, auf ca. 600 Meter Höhe, südlich der Pyrenäen. Juan Carlos de Lacalle bewirtschaftet dort biologisch-organisch einen Rebberg mit 13ha, von dem nur die Trauben der ältesten Reben in dem Wein verarbeitet werden. Kurze Zeit im Barrique ausgebaut, zeigt er im Glas ein kräftiges Samtrot und verströmt im Bouquet eine breite Palette: reife Noten dunkler Beeren und Früchte wunderbar gepaart mit balsamischen Akzenten von Eukalyptus und Kiefernholz. Tabak, schwarze Oliven und Orangenzesten. Am Gaumen markant mit lebendiger Säure und seidigen Tanninen zeigt er deutliche mineralische Anklänge. Vibrierend und fruchtig mit viel Kraft, Authentizität und Potential.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Artadi »Pasos de San Martín« - 1,5L. Magnum 201...
Highlight
45,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Vino de Pueblo - mit liebenswertem Understatement werden diese authentischen Weine „Dorfweine“ genannt, häufig Einzellagen, die aus den sehr naheliegenden Rebgärten des Ortes kommen, in diesem Fall aus dem mittelalterlichen Städtchen San Martín de Unx aus der Navarra, auf ca. 600 Meter Höhe, südlich der Pyrenäen. Juan Carlos de Lacalle bewirtschaftet dort biologisch-organisch einen Rebberg mit 13ha, von dem nur die Trauben der ältesten Reben in dem Wein verarbeitet werden. Kurze Zeit im Barrique ausgebaut, zeigt er im Glas ein kräftiges Samtrot und verströmt im Bouquet eine breite Palette: reife Noten dunkler Beeren und Früchte wunderbar gepaart mit balsamischen Akzenten von Eukalyptus und Kiefernholz. Tabak, schwarze Oliven und Orangenzesten. Am Gaumen markant mit lebendiger Säure und seidigen Tanninen zeigt er deutliche mineralische Anklänge. Vibrierend und fruchtig mit viel Kraft, Authentizität und Potential in der Magnum-Ausgabe.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
La Rioja Alta »Finca San Martín« Crianza 2016 R...
Beliebt
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Von der namensgebenden Einzellage aus der Rioja Alavesa stammt dieser reinsortige Tempranillo aus der Kellerei Torre de Oña (La Rioja Alta). Nach sorgfältiger Handlese kommen die Trauben in kleinen Kästen zur Weiterverarbeitung in den Keller. Die Fassreife erfolgt zu 60% in neuen Barriques aus amerikanischer Eiche und 40% in zwei Jahre alten Fässern aus französischer Eiche. In einem leuchtenden Kirschrot mit einem feinen himbeerroten Rand erstrahlt er sehr klar und sauber im Glas. Im Bouquet finden sich reife Früchte, Erdbeeren, rote Johannisbeere mit einem schönen Gegenpart von balsamischen Noten, Anis, Lakritz und Zedernholz, der von der Barriquereife herrührt. Am Gaumen sehr ausgewogen mit sehr angenehmer Struktur und feingeschliffenen Tanninen. Im langen Finale bilden nochmals die würzigen Aspekte den aparten Charakter des Weines. Wunderbar zu zartem Filet, oder einer würzigen Gemüsetarte.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
La Rioja Alta »Finca San Martín« Crianza 2017 R...
Angebot
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Von der namensgebenden Einzellage aus der Rioja Alavesa stammt dieser reinsortige Tempranillo aus der Kellerei Torre de Oña (La Rioja Alta). Nach sorgfältiger Handlese kommen die Trauben in kleinen Kästen zur Weiterverarbeitung in den Keller. Die Fassreife erfolgt zu 60% in neuen Barriques aus amerikanischer Eiche und 40% in zwei Jahre alten Fässern aus französischer Eiche. In einem leuchtenden Kirschrot mit einem feinen himbeerroten Rand erstrahlt er sehr klar und sauber im Glas. Im Bouquet finden sich reife Früchte, Erdbeeren, rote Johannisbeere mit einem schönen Gegenpart von balsamischen Noten, Anis, Lakritz und Zedernholz, der von der Barriquereife herrührt. Am Gaumen sehr ausgewogen mit sehr angenehmer Struktur und feingeschliffenen Tanninen. Im langen Finale bilden nochmals die würzigen Aspekte den aparten Charakter des Weines. Wunderbar zu zartem Filet, oder einer würzigen Gemüsetarte.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Emilio Valerio »San Martín« 2012 Rotwein Trocken
Unser Tipp
38,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Das Projekt Emilio Valerio der Bodega Laderas de Montejurra in Navarra, die wiederum nach dem gleichnamigen Kalksteinmassiv benannt ist, an dessen Hängen die Weinberge der Kellerei liegen, vereint einzigartige Lagenweine. Seit den 1980er Jahren kulitviert die Familie Valerio hier Weinberge, die - typisch für Navarra - schon seit einiger Zeit brach lagen. Doch dank der qualitätsorientierten Arbeit auf Laderas de Montejurra und aufgrund der einzigartigen Klima- und Bodenverhältnisse entstehen hier heute wieder Weine von Klasse und Format. Die Trauben für den ausgezeichneten San Martín stammen von einer exklusiven, nach Norden exponierten Einzellage, die mit alten Garnacha-Reben bestockt ist. In der Nase offenbart sich ein wahres Füllhorn an Aromen: rote Beeren, Veilchen, würzige Kräuter und ein Hauch Pfeffer lassen ein nachgerade mediterranes Geschmacksprofil entstehen. Am Gaumen dann jedoch die typische nordspanische Eleganz und Frische. Jetzt schon ein großartiger Wein mit Potenzial für viele Jahre!

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Cuatro Pasos Rosado 2019 Roséwein Trocken
Beliebt
8,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Seinen Namen Cuatro Pasos, »Vier Pfoten«, hat der Wein übrigens einem Bär zu verdanken, der seine Spuren in einer der höchsten Weinlagen des Weingutes hinterließ. Der Cuatro Pasos Rosado ist ein echtes Unikat, denn er ist einer der ersten Rosados, die aus der Kultrebe Mencía gekeltert werden. Und auch hier zeigt diese Rebsorte, was sie drauf hat! Im Glas leuchtet der Wein in einem intensiven Himbeerrosa. Sein höchst verführerisches Bouquet zeigt fruchtige Noten mit roten Beeren, Holunder und Granatapfel. Am Gaumen überzeugt die saftige, frische, ungemein animierende Art, die große Ausgewogenheit und die für Mencía so typische, dezente Würze. Auch im Finale gibt sich dieser Rosé mit großartiger Frische und mitreißender Beerenfrucht . Sehr gelungen.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Los Amantes Albariño Semi dulce 2019 Weißwein H...
Highlight
8,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Los Amantes ist der erste halbtrockene Albariño aus Galicien, der seine Restsüße erhält, indem der Gärprozess durch starkes Herunterkühlen unterbrochen wird. Im Glas zeigt er sich in einem lichten Gelb mit zitronigen Reflexen. Im Bouquet gibt er viel fruchtige Aromen vom weißen Pfirsich, Galia-Melone und reifem, roten Apfel preis. Am Gaumen frisch und vollmundig mit sehr milder Säure und einem tollen Nachhall. Mit dem Amantes zeigen sich die Rías Baixas von ihrer lieblichen Seite.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot